Samstag, 01. Dezember 2018

Buchstäblich fit-Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung

Beschreibung der Veranstaltung

Das Medienpaket "Buchstäblich fit - Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung" unterstützt Kursleitende bei der Alphabetisierungsarbeit für Deutsch als Erstsprache, indem es alltagsnahe Themen mit interessanten Lese- und Schreibanlässen verknüpft. So können Kursteilnehmende ihre Schriftsprache verbessern und zugleich einen gesundheitsfördernden und nachhaltigen Lebensstil entwickeln. Das Material bietet Anregungen für ausgewählte Lernfelder wie Einkauf, Bewegung im Beruf, Lebensmittelzubereitung und Sport. Es ist differenzierbar und kann flexibel eingesetzt werden. Das Medienpaket enthält ein Kursleiterheft mit einer Beschreibung aller Übungen, ein Poster der Ernährungspyramide sowie 180 Wendekarten. Zusätzlich können 295 Arbeitsblätter als PDF- und veränderbare Worddateien über einen geschützten Downloadbereich heruntergeladen werden.

Dozenten können jetzt in bundesweit organisierten Fortbildungen das vollständig ausgearbeitete und differenzierbare Material kennenlernen. Sie erproben den praktischen Einsatz der Arbeitsmaterialien, erhalten Impulse für neue Lernformen und haben die Möglichkeit, sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Das Material bietet neben der Methodenvielfalt eine große Zeitersparnis in der Vorbereitung und ist direkt im Unterricht einsetzbar. Teilnehmende der Dozentenfortbildung erhalten das Material kostenfrei.

Weitere Informationen auf dieser Webseite (extern).

Details
Beginn: Samstag, 01. Dezember 2018
Umfang & Dauer: 9:30 bis 16 Uhe
Organisation

Sächsischer Volkshochschulverband e.V.

09113 Chemnitz
Ansprechpartner

Ansprechpartner unbekannt. Bitte auf der Website des Veranstalters informieren.

Veranstaltungsort

Moritzstraße 20

Moritzstraße 20
09106 Chemnitz

Die Volkshochschule und deren Geschäftsstelle finden Sie inmitten des Stadtzentrums im Haus DAStietz, direkt an der Zentralhaltestelle des öffentlichen Personennahverkehrs (CVAG).

Dienstag, 04. Dezember 2018

Ändern, was ich ändern kann - Zum Umgang mit herausfordernden Teilnehmer*innen

Beschreibung der Veranstaltung

"Ändern, was ich ändern kann - Zum Umgang mit herausfordernden Teilnehmer*innen" findet am Donnerstag, 04. Dezember 2018 statt. Wir möchten Sie zu diesem Treffen der Lehrkräfte und Sozialpädagogen in der Alphabetisierungsarbeit herzlich einladen. Als Dozentin können wir diesmal Frau Dörthe Scheffler begrüßen, die sich, wie gewünscht, mit Ihnen gemeinsam Gedanken zum Thema machen wird und Ihnen sicherlich einige neue Anregungen geben kann.

Der Einführungsworkshop bietet Ihnen Gelegenheit zum Austausch und zur Reflexion. Lernen Sie einige Strategien kennen, welche die Kursorganisation sowie eine lösungsorientierte Kommunikation während des Kurses unterstützen können.

Details
Anmeldeschluss: Samstag, 01. Dezember 2018
Beginn: Dienstag, 04. Dezember 2018
Umfang & Dauer: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kosten: kostenlose Veranstaltung
Kategorie(n)
Anhänge
Organisation

koalpha

Koordinierungsstelle Alphabetisierung Sachsen
c/o Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH

08523 Plauen
Ansprechpartner

Brigitta Wetzel

Standort Leipzig
zuständig für Leipzig, Leipziger Land und Nordsachsen

Koordinierungsstelle Alphabetisierung
c/o Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH

Rosa Luxemburg-Str. 29
04103 Leipzig
Telefon: +49 (0)341 / 96 415 -21
E-Mail: brigitta.wetzel@koalpha.de
Veranstaltungsort

Akademie Leipzig

Rosa-Luxemburg-Str. 29
04103 Leipzig
Mittwoch, 02. Januar 2019
Dienstag, 31. Dezember 2019

Sie möchten Ihre Deutschkenntnisse verbessern?

Beschreibung der Veranstaltung

Wichtige Informationen zum Kurs:

  • wir lernen zwischen 8.00 und 14.00 Uhr
  • immer Montag bis Freitag
  • im Kurs lernen nicht nur Personen mit Migrationshintergrund
  • in der Lerngruppe sind max. 8 Personen
  • für einen Lerntag erhalten Sie 5 € Aufwandspauschale
  • die Fahrtkosten (öffentliche Verkehrsmittel) zum Kurs werden erstattet

Welche Voraussetzungen benötigen Sie?

  • Sie können nicht (gut) lesen oder schreiben
  • Sie sind deutscher Staatsbürger, Ihre Muttersprache ist Deutsch oder
  • Ihre Muttersprache ist nicht Deutsch, aber sie verstehen Deutsch
  • Sie haben eine Arbeitserlaubnis bzw. eine Aufenthaltsgenehmigung bis mindestens September 2020 und sind beim Jobcenter Chemnitz gemeldet
  • über das BAMF haben Sie einen Alphabetisierungskurs besucht und alle Wiederholungsmöglichkeiten genutzt oder
  • Sie wurden nicht zugelassen
  • das Ergebnis des Sprachtests lag unter Niveau B1

Entsprechende Nachweise (Wiederholungsnachweis, Ablehnungsbescheid, Nachweis des Ergebnisses des Sprachtests) müssen Sie bitte mitbringen.

Was erwartet Sie?

  • viele mündliche und schriftliche Übungen zu Themen, die für den Alltag wichtig sind
  • Lernprogramme am PC
  • ansprechende Filme zum Diskutieren
  • sehr gut ausgebildete Lehrer
  • ein Sozialpädagoge, der Sie auch bei persönlichen Problemen unterstützen kann

Wie melden Sie sich an?
Kommen Sie vorbei oder rufen Sie an. Wir beraten Sie unverbindlich und kostenlos und klären alles Weitere für Sie.

Details
Beginn: Mittwoch, 02. Januar 2019
Ende: Dienstag, 31. Dezember 2019
Umfang & Dauer: Mo-Fr 8.00 – 14.00 Uhr
Verfügbarkeit: aktuell noch freie Plätze
Kosten: kostenlose Veranstaltung
Kategorie(n)
Anhänge
Organisation

CJD Sachsen - Geschäftsstelle Chemnitz

09120 Chemnitz
Ansprechpartner

Frank Mann

Domgasse 2a
09599 Freiberg
Telefon: 03731 3005914
E-Mail: domgasse@cjd-sachsen.de
Veranstaltungsort

Freiberg

Domgasse 2a
09599 Freiberg
Mittwoch, 02. Januar 2019
Donnerstag, 19. Dezember 2019

Alphabetisierung und Grundbildung für funktionale Analphabeten

Beschreibung der Veranstaltung

Keine Beschreibung vorhanden

Details
Beginn: Mittwoch, 02. Januar 2019
Ende: Donnerstag, 19. Dezember 2019
Umfang & Dauer: Montag bis Donnerstag 8:00 bis 15:00 Uhr
Verfügbarkeit: noch freie Plätze
Kosten: kostenlose Veranstaltung
Anhänge
Organisation

ABCD e. V.

01127 Dresden
Ansprechpartner

Annett Lungershausen

Konkordienstraße 51
01127 Dresden
Telefon: +49(0)351 84754035
E-Mail: abcd.Dresden@web.de
Veranstaltungsort

Dresden

Konkordienstraße 51
01127 Dresden
Montag, 07. Januar 2019
Montag, 06. Januar 2020

Sie möchten Ihre Deutschkenntnisse verbessern?

Beschreibung der Veranstaltung

Wichtige Informationen zum Kurs:

  • wir lernen zwischen 8.00 und 14.00 Uhr
  • immer Montag bis Freitag
  • im Kurs lernen nicht nur Personen mit Migrationshintergrund
  • in der Lerngruppe sind max. 8 Personen
  • für einen Lerntag erhalten Sie 5 € Aufwandspauschale
  • die Fahrtkosten (öffentliche Verkehrsmittel) zum Kurs werden erstattet

Welche Voraussetzungen benötigen Sie?

  • Sie können nicht (gut) lesen oder schreiben
  • Sie sind deutscher Staatsbürger, Ihre Muttersprache ist Deutsch oder
  • Ihre Muttersprache ist nicht Deutsch, aber sie verstehen Deutsch
  • Sie haben eine Arbeitserlaubnis bzw. eine Aufenthaltsgenehmigung bis mindestens September 2020 und sind beim Jobcenter Chemnitz gemeldet
  • über das BAMF haben Sie einen Alphabetisierungskurs besucht und alle Wiederholungsmöglichkeiten genutzt oder
  • Sie wurden nicht zugelassen
  • das Ergebnis des Sprachtests lag unter Niveau B1

Entsprechende Nachweise (Wiederholungsnachweis, Ablehnungsbescheid, Nachweis des Ergebnisses des Sprachtests) müssen Sie bitte mitbringen.

Was erwartet Sie?

  • viele mündliche und schriftliche Übungen zu Themen, die für den Alltag wichtig sind
  • Lernprogramme am PC
  • ansprechende Filme zum Diskutieren
  • sehr gut ausgebildete Lehrer
  • ein Sozialpädagoge, der Sie auch bei persönlichen Problemen unterstützen kann

Wie melden Sie sich an?
Kommen Sie vorbei oder rufen Sie an. Wir beraten Sie unverbindlich und kostenlos und klären alles Weitere für Sie.

Details
Beginn: Montag, 07. Januar 2019
Ende: Montag, 06. Januar 2020
Umfang & Dauer: Mo-Fr 8.00 – 14.00 Uhr
Verfügbarkeit: aktuell noch freie Plätze
Kosten: kostenlose Veranstaltung
Kategorie(n)
Anhänge
Organisation

CJD Sachsen - Geschäftsstelle Chemnitz

09120 Chemnitz
Ansprechpartner

Sylvana Gerber

Adelsbergstraße 2
09126 Chemnitz
Telefon: +49 (0)371 520 209 57
E-Mail: sylvana.gerber@cjd.de
Veranstaltungsort

Geschäftsstelle Chemnitz

Adelsbergstraße 2
09126 Chemnitz