Folge 14: Die Verbraucherzentrale und der Bezug zur Grundbildung

Beschreibung

Heike Teubner ist Beratungsstellenleiterin in der Verbraucherzentrale in Auerbach. In dieser Folge berichtet sie, was die Verbraucherzentrale anbietet und wer sich dorthin wenden kann. Außerdem engagiert sich Frau Teubner dafür, dass auch Menschen mit Problemen beim Lesen und Schreiben die eventuellen Hemmungen verlieren, Hilfe in der Verbraucherzentrale zu nutzen.

Wir bedanken uns auch an dieser Stelle wieder, für die vielen herzlichen Interviews, die wir in dem vergangenen Jahr bereits führen durften! Viel Freude beim Hören!

Audio Datei

Folge 13: Der Wert des Lesens

Beschreibung

Jenny Fritzsche aus dem Mehrgenerationenhaus in Freiberg ist ausgebildete Ergotherapeutin und gelernte Buchhändlerin. In dieser Folge beschreibt sie, welche Bedeutung Bücher in ihrem Leben haben, wie sie die Zeit als Buchhändlerin erlebte und wie sie nun Menschen mit Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben unterstützt.

Viel Freude beim Anhören dieses sehr herzlichen und ehrlichen Interviews mit einer wirklich begeisterten Leserin!

Audio Datei

Folge 12: "Mein Kopf ist mein größter Computer"

Beschreibung

Ein erwachsener berufstätiger Mann mit Problemen beim Lesen und Schreiben und eine Sozialpädagogin berichten von ihren Erfahrungen. Wie ist das, wenn jemand im Betrieb arbeitet und nicht richtig lesen und schreiben kann? Wie sehen das beide Seiten? Wie kam es dazu, dass das Lesen und Schreiben im Erwachsenenalter erlernt wurde?

All´ das erfahren Sie in der aktuellen Folge.

Audio Datei

Folge 11: Eine Grundschullehrerin berichtet

Beschreibung

Welche Auswirkungen hat(te) die Corona-Pandemie auf Grundschüler*innen, die gerade erst das Lesen und Schreiben erlernt haben? Wie hat sich die Rolle der Eltern im Lese- und Schreiblernprozess geändert? Welche Tipps für Eltern gibt es (auch schon vor der Schulzeit)? Gibt es Kinder, die große Vorteile am Homeschooling hatten? All´ diese Fragen beantworten wir Ihnen in dieser Folge.

Audio Datei

Folge 10: Eine Ära geht zu Ende

Beschreibung

Unsere Leipziger Kollegin geht zum 01.01.2022 in den wohlverdienten Ruhestand und das dortige Regionalbüro wird ebenfalls aufgelöst. Wie geht es weiter? Was waren Brigitta Wetzels Highlights? Welche Geschichten haben sie am Meisten bewegt?

Viel Freude bei der diesjährig letzten Folge und eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.

Audio Datei