Lesen und Schreiben - ungenügend

verfasst am Dienstag, 12. Februar 2019

Bitte den Termin vormerken: 20. Februar, 20:45 Uhr auf mdr.

Ein Kamerateam des mdr hat in den letzten Monaten verschiedene Aspekte zum Thema "Lesen und Schreiben - ungenügend" in Sachsen betrachtet. Gefilmt wurde u.a. mit einer Lernergruppe der DPFA in Dresden. Auch unsere Regionalverantwortliche Iris Nußbaum wurde befragt. Wir sind gespannt auf das Ergebnis.

koalpha begleitet in Sachsen bundesweite Theatertournee „Der erste Mensch“

verfasst am Donnerstag, 17. Januar 2019

Im Rahmen der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung begleitet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit regionalen Dekade-Partnern die bundesweite Theatertournee „Der erste Mensch“. Die Inszenierung mit dem Schauspieler Joachim Król und dem L'Orchestre du Soleil beruht auf der Autobiografie des Schriftstellers Albert Camus, der Anfang des 20. Jahrhunderts als Sohn einer Analphabetin aufwuchs.

Joachim Król wird am 6. Februar im Schauspielhaus Dresden und am 7. Feburar im Schauspiel Leipzig die unglaubliche Lebensgeschichte des französischen Literatur­nobelpreisträgers Albert Camus präsentieren. Die Inszenierung von „Der erste Mensch“ stellt die besondere Beziehung Camus’ zu seinem Lehrer Louis Germain in den Mittelpunkt, der das Talent des Jungen früh erkannte und gegen jegliche Widerstände förderte. So wurde aus Camus kein Gelegenheitsarbeiter, wie aus vielen Jungen seiner Generation, sondern einer der bedeutendsten Schriftsteller der Welt.

Begleitend zu der Theatertournee informiert das BMBF gemeinsam mit regionalen Dekade-Partnern Besucherinnen und Besucher im Theaterfoyer über funktionalen Analphabetismus und stellt regionale Lernangebote vor. In Dresden und Leipzig wird koalpha gemeinsam mit dem ALFA-Mobil und Lernern im Foyer informieren. Gern legen wir auch Ihr Infomaterial mit aus.

Am Sonntag ist koalpha am Elbufer in Dresden

verfasst am Mittwoch, 27. Juni 2018

Sommer, Sonne, Ferien - in Dresden startet am Sonntag ein großes Ferienfest am Elbufer. Wir sind dabei, laden ein zum Rätseln und bringen bunte Luftballons mit. Und natürlich informieren wir auch gern rund um das Thema Lesen und Schreiben und eventuelle Probleme damit.

Lernertreffen in Bad Kösen

verfasst am Montag, 25. Juni 2018

Ein Lernertreffen - das wäre toll! In Begegnungen ist dieser Wunsch immer wieder aufgekommen. Nun ist es soweit!

Samstag: 11. August 2018

Zeit: 10 - 16 Uhr

Ort: Konrad-Martin-Haus, Am Rechenberg 3-5, 06628 Bad Kösen - Stadt Naumburg

Kosten: 15 € - Übernahme der Fahrtkosten

Lernerkurse aus den Volkshochschulen und Lernerexperten in Selbsthilfegruppen treffen sich und tauschen sich aus. Auch Erwachsene, die nicht in einem Kurs lernen oder einer Gruppe angehören sind herzlich willkommen. Das Projekt Blickpunkt alpha aus Naumburg unterstützt das Lernertreffen organisatorisch und finanziell.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer im Anhang und unter folgendem Link:

http://konrad-martin-haus.de/lernertag-im-konrad-martin-haus

Anhänge

22. Sächsischer Familientag

verfasst am Donnerstag, 31. Mai 2018

Am. 09.06.2018 ist es soweit. Der 22. sächsische Familientag findet am Filzteich in Schneeberg von 10 - 20 Uhr statt. Viele verschiedene Attraktionen für die ganze Familie sind geplant! Wir hoffen auf schönes Wetter und freuen uns über Ihren Besuch.