Im September findet der 5. Mitteldeutsche Sprachenkongress statt

verfasst am Freitag, 28. Februar 2020

Die Landesverbände der Volkshochschulen Thüringens, Sachsen-Anhalts und Sachsens, die Verlage Cornelsen, Hueber und Klett sowie die Volkshochschule Leipzig laden herzlich ein:

Zum fünften mitteldeutschen Sprachenkongress am 18./19. September in der Volkshochschule Leipzig unter dem Thema

"Sprachen lernen -
von analog bis zeitgemäß".

Weitere Informationen gibt es in Kürze unter "Veranstaltungen".