Neues vom Projekt "mittendrin"

verfasst am Mittwoch, 11. September 2019

Das Projekt „mittendrin“, ein Kooperationsprojekt der Volkshochschule Dresden e.V., des Fanprojektes Dresden e.V. und des Zentrums für Forschung, Weiterbildung und Beratung der ehs Dresden gemeinnützige GmbH, ist mit einem ersten Schnupperangebot (Laufzeit: September bis Dezember 2019) gestartet.

Jeden Donnerstag zwischen 17 und 20 Uhr gibt es im Rudolf-Harbig-Stadion (Kunstrasenplatz und Lernzentrum „Denk-Anstoß“) den Freizeit-Kick mit individuellen Angeboten.Themen sind Sport, Umgang mit Ämtern, Behörden und Geld, Computer, Lesen, Schreiben, Rechnen und vieles mehr.

Treffpunkt ist jeweils 17 Uhr am Fanshop. Ohne Anmeldung und kostenlos!

Für weitere Informationen:

Volkshochschule Dresden e.V., Annett Lungershausen, Tel.: 0351 2544073, E-Mail: annett.lungershausen@vhs-dresden.de