Mach mal LESE-PAUSE

verfasst am Montag, 18. Oktober 2021

Seit letzter Woche wird sie fleißig von den Regionalverantwortlichen verteilt: Die neue LESE-PAUSE.

Diesmal geht es um den Herbst, Gedanken unserer Lernerinnen und Lerner zum neuen Plakat, eine neue Selbsthilfegruppe in Sachsen und natürlich den Weltalphatag 2021!

Wer gern online liest, findet die LESE-PAUSE hier, alle anderen können ein Exemplar bei den koalpha-Zeitungsbotinnen anfordern.

 Direktlink

Neue Podcastfolge - Lerntherapie beim Duden-Institut Chemnitz

verfasst am Freitag, 15. Oktober 2021

Was kann ich mir unter Lerntherapie vorstellen? Für wen ist das gedacht? Gibt es auch Personen, die überhaupt nicht lesen und schreiben bei Ihnen lernen können? Diese Fragen beantwortet Ihnen Susann Hartmann (Lerntherapeutin) in dieser Folge, zu finden unter dem Reiter "Hören".

 Direktlink

Newsletter September 2021

verfasst am Donnerstag, 30. September 2021

Hier finden Sie unseren aktuellen Newsletter. Wenn Sie diesen abonnieren möchten, senden Sie gern eine Mail an: marie.zimmermann@koalpha.de um keine Ausgabe zu verpassen.

Viel Freude beim Lesen!

 Direktlink
Anhänge

Online-Tutorial zum Thema "Menschen mit geringer Literalität" vom Verbundprojekt WORTSCHATZ

verfasst am Donnerstag, 09. September 2021

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland sind nicht oder gering literalisiert. Sie können zwar einzelne Wörter und Sätze lesen und/oder schreiben, zusammenhängende Texte aber kaum oder gar nicht verstehen. Dies betrifft Menschen jeder Herkunft.

Das Verbundprojekt WORTSCHATZ von IB Mitte, IB Hochschule und KOPF, HAND + FUSS hat eine online- Sensibiliserungsschulung entwickelt, in der die Gründe für geringe Literalität thematisiert werden. Außerdem erfahren Sie hier, wie Sie betroffene Menschen in Ihrem Umfeld ansprechen und ihnen helfen können. Am Ende der neunteiligen Videoreihe können Sie Ihr Wissen mit einem Quiz rund um das Thema Alphabetisierung testen.

Zur Videorreihe

Mehr zum Projekt WORTSCHATZ

 Direktlink

Aktionen zum Weltalphabetisierungstag 2021

verfasst am Mittwoch, 25. August 2021

Gemeinsam mit regionalen Akteuren bereitet koalpha Aktionen zum Weltalphabetisierungstag 2021 in Annaberg-Buchholz, Grimma, Görlitz und Chemnitz vor. Nach guten Rückmeldungen 2020 gibt es wieder Actionbounds, also für jede Stadt eine digitale Schnitzeljagd, bei der es immer auch um das Thema Lesen und Schreiben gehen wird. In Annaberg-Buchholz findet die Aktion am 1. September statt. Am Ziel des Actionbound wird unsere Kollegin Marie Zimmermann die Teilnehmenden erwarten. Am 7. September werden in Grimma das ALFA-Mobil, das Alpha-Team-Muldental, das Mehrgenerationenhaus und koalpha auf dem Nicolaiplatz informieren. Gemeinsam mit Kolleg*innen des IB informieren wir am 9. September auf dem Salomonplatz in Görlitz. In Chemnitz können Interessenten den QR-Code zum Actionbound nutzen und sich auf den Weg durchs Stadtzentrum begeben. Wir freuen uns auf viele Besucher und Besucherinnen.

 Direktlink