20. Sächsischer Familientag in Markranstädt

verfasst am Freitag, 13. Mai 2016

Auch beim 20. Sächsischen Familientag wird koalpha dabei sein. In diesem Jahr findet die Veranstaltung in Markranstädt am Kulkwitzer See statt. Wir freuen uns auf einen abwechslungsreichen Tag. Aktuelle Informationen zum Programm gibt es auch hier.

Aktionstag in Freiberg

verfasst am Dienstag, 03. Mai 2016

Morgen beteiligen wir uns am Aktionstag in Freiberg auf dem Schlossplatz. Das Motto "Was, wenn ich nicht mehr mithalten kann?" trifft auch auf viele Menschen zu, die Probleme mit der Schrift haben. Wir informieren zu den Ursachen und zu Hilfsangeboten.

Schreibwettbewerb 2016 "Ich erzähle (m)eine Geschichte..."

verfasst am Mittwoch, 27. April 2016

koalpha lädt auch in diesem Jahr alle Lerner in Alphabetisierungskursen in Sachsen zum Schreibwettbewerb ein. Diesmal steht der Schreibwettbewerb unter dem Motto "Ich erzähle (m)eine Geschichte...".

Wir freuen uns auf viele interessante Einsendungen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von koalpha werden in den nächsten Wochen die Kurse besuchen und weitere Informationen geben. Hinweise zum Wettbewerb und das Teilnahmeformular finden Sie bereits jetzt hier und unter Downloads. Einsendeschluss ist der 30. September 2016.

Neu im Team von koalpha

verfasst am Dienstag, 26. April 2016

Leider ist Angelika Boege (Standort Leipzig) erkrankt. Als Vertretung begrüßen wir Daniela Metzler-Behrendt im Team von koalpha und freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Unserer Kollegin Angelika Boege wünschen wir baldige Genesung.

koalpha war dabei - Leipziger Buchmesse 2016

verfasst am Montag, 21. März 2016

Auch dieses Jahr wieder haben wir die 4 Messetage in Leipzig genutzt, um mit vielen Menschen ins Gespräch zu kommen. Wir konnten uns mit Lernern, Lehrern, Interessierten, Mulitiplikatoren und Betroffenen austauschen und weiter für unsere Thematik sensibilisieren.

Mit dabei waren diesmal neue Rätsel, unsere 2 neuen CityCards "Ronny" und "Sindy", unser koalpha-Kuli sowie druckfrisch: unsere Broschüre zum Schreibwettbewerb 2015.

Wir bedanken uns für diese ereignisreichen Tage und natürlich bei allen, die mit uns zusammengearbeitet haben. Ein besonderer Dank gilt den Lernern der Selbsthilfegruppen. Vielen Dank für die Unterstützung!