Newsletter Juni 2016

verfasst am Mittwoch, 29. Juni 2016

Heute haben wir unseren aktuellen Newsletter versand. Sie finden ihn unter Downloads, falls Sie nicht in unserem Verteiler sind.

Neue Internetpräsenz des Netzwerk für Grundbildung und Alphabetisierung Zwickau

verfasst am Montag, 20. Juni 2016

Die neue Internetpräsenz des Netzwerk für Grundbildung und Alphabetisierung Zwickau ist seit heute online.

Das Netzwerk für Grundbildung und Alphabetisierung Zwickau versteht sich als Plattform für alle am Thema „Grundbildung und Alphabetisierung“ Interessierte.

Durch die Vernetzung so verschiedener Einrichtungen wie sozialen Anlaufstellen, Bildungsträgern, Ämtern/Behörden und Vertretern aus der Wirtschaft will das Netzwerk auf unkompliziertem Weg jedem Bedürftigen die Hilfestellung vermitteln, die im jeweils individuellen Fall benötigt wird.

Die Internetpräsenz ist zu finden unter: www.anzwickau.wordpress.com

Neuer Stichtag für Beantragung von Alphabetisierungsangeboten mit ESF-Mitteln

verfasst am Donnerstag, 02. Juni 2016

Die Sächsische Aufbaubank hat den Stichtag für die Beantragung von Alphabetsierungskursen mit ESF-Mitteln veröffentlicht. Anträge für Kurse, die in 2017 beginnen sollen, müssen bis zum 30. September 2016 eingereicht werden. Bitte beachten Sie auch den neuen Förderbaustein.

Anhänge

11. Plauener Nacht der Muse(e)n 2016

verfasst am Montag, 30. Mai 2016

Nun ist das Programm der 11. Plauener Nacht der Muse(e)n 2016 online. In der Vogtlandbibliothek gibt es um 18:30 Uhr und um 20:00 Uhr das Theaterstück "Vom Hören-Sagen" zu sehen. Dies ist eine Inszenierung und Präsentation unter der Leitung von Peter Przetak von der TheaterFABRIK Gera. Es geht um eine Schauspielerin, die funktionale Analphabetin ist. Koalpha steht am Abend für Gespräche zum Thema bereit.

Anhänge

Markt der Kulturen in Pirna

verfasst am Dienstag, 24. Mai 2016

Auch in diesem Jahr ist koalpha beim Markt der Kulturen in Pirna dabei. Wir freuen uns auf einen interessanten und bunten Tag am 28. Mai 2016 auf dem Pirnaer Marktplatz und tragen gern unseren Teil dazu bei. In den nächsten Tagen heißt es, alle Materialien zusammen stellen und einpacken.