Erfolgreiche Alphabetisierung und Grundbildung - Anregungen aus dem Freistaat Sachsen

verfasst am Dienstag, 12. Januar 2021

Gemeinsam mit vielen Partnern gestaltete koalpha eine Broschüre. Darin wird die Vielfalt guter Arbeit in Alphabetisierung und Grundbildung im Freistaat Sachsen an Beispielen dargestellt. Der Dank gilt allen Autoren für ihre Beiträge. Mögen die Beispiele Anregungen und Ansporn für die weitere Arbeit sein. Viel Spaß und hoffentlich gute Anregungen beim Lesen. Öffnen Sie den Link und blättern Sie durch Klicken auf die rechte untere Ecke!

 Direktlink

Lernangebote in Zeiten der Pandemie

verfasst am Dienstag, 12. Januar 2021

Die Auswirkungen der Pandemie machen natürlich auch vor den Lernangeboten nicht halt. Die Schulen im Freistaat Sachsen bleiben weiter geschlossen. Auch für die Einrichtungen der Erwachsenenbildung ist kein Publikumsverkehr erlaubt.

Trotzdem sind die Lerner und Lernerinnen nicht allein. Unsere Hochachtung gilt den Dozent*innen und Sozialpädagog*innen, die Kontakt zu ihren Gruppen halten, Aufgaben zusammenstellen und verschicken und die Lösungen kontrollieren oder virtuellen Unterricht anbieten. Das alles ist mit großem Aufwand verbunden und doch so wichtig! Dabei haben die Kolleg*innen immer auch ein Ohr für die Sorgen und Probleme ihrer Teilnehmer*innen.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle!

 Direktlink

Hueber-Webinare

verfasst am Freitag, 08. Januar 2021

Der Hueber -Verlag führt im Januar tolle Onlineseminare für Lehrkräfte des Bereiches DaF / DaZ durch, die auch für den Bereich Grundbildung und Alphabetisierung interessant sind.

Unter folgendem Link können Sie die verschiedenen Veranstaltungen nachlesen und buchen.

 Direktlink

Glückwünsche für 2021

verfasst am Montag, 04. Januar 2021

Virtueller Workshop zum Weiterbildungstag

verfasst am Montag, 04. Januar 2021

Auch wir leisten einen Beitrag zum diesjährigen bundesweiten Weiterbildungstag am 18. März. Im Rahmen einer 20-minütigen digitalen Informationsveranstaltung erhalten Sie die wichtigsten Infos rund um Probleme beim Lesen und Schreiben unter Erwachsenen in Deutschland und welche Lern- und Unterstützungsangebote es schon gibt. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich auszutauschen.

Die virtuelle Veranstaltung findet über WebEx statt. Interessierte können sich dafür bei unserer Regionalverantwortlichen Ulrike Löbel (ulrike.loebel@koalpha.de ) anmelden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 Direktlink