Dozentenfortbildungen - „Buchstäblich fit - Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung“ 2019

verfasst am Donnerstag, 16. Mai 2019

Gern möchten wir Sie auf die diesjährigen Dozentenfortbildungen des Sächsischen Volkshochschulverbandes zum Thema „Buchstäblich fit - Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung und Bewegung“ hinweisen.

Folgende 3 Termine in Leipzig, Chemnitz und Dresden sind geplant.

15.06.2019, 09:30 - 16:00 Uhr, VHS Leipzig

https://vhs.link/8CBgzf

16.11.2019, 09:30 - 16:00 Uhr, VHS Chemnitz

https://vhs.link/7Z8q3z

30.11.2019, 09:30 - 16:00 Uhr, VHS Dresden

https://vhs.link/MTmN2q

Gern können Sie sich unter den angegebenen Links genauer informieren.

Die neue LESE-PAUSE ist erschienen

verfasst am Montag, 13. Mai 2019

Heute kam die zweite Ausgabe unserer LESE-PAUSE 2019, der Zeitung von Lernern für Lerner, aus der Druckerei.

Wieder haben wir zahlreiche interessante Beiträge von Lernern erhalten, so dass es uns nicht schwer fiel, die aktuelle Ausgabe der LESE-PAUSE zu füllen. Einen Beitrag hat uns Kerstin von der Selbsthilfegruppe „Wortsalat“ aus Trier zur Verfügung gestellt. Wir danken allen Autoren und Unterstützern recht herzlich für ihre Mühe.

Hier finden Sie eine pdf-Datei der aktuellen Ausgabe. Gedruckte Exemplare werden wir in den nächsten Tagen verteilen bzw. versenden. Wir schicken sie auch Ihnen gern auf Anfrage zu.

Wir danken Ihnen für das Lob und die Bestätigung, die wir für die ersten Ausgaben bekommen haben und freuen uns wieder auf neue Einsendungen für die nächste Lernerzeitung.

Anhänge

LEO 2018 - Leben mit geringer Literalität

verfasst am Freitag, 10. Mai 2019

Mit vielen neuen Informationen sind wir zurück von der AlphaDekade-Konferenz in Berlin. Im Mittelpunkt stand die Veröffentlichung der Ergebnisse von LEO 2018. Die Zahl von 6,2 Millionen Menschen mit geringer Literalität ging durch die Medien und signalisiert Erfolge. Wir werden in den nächsten Wochen die Zahlen genau betrachten und Schlussfolgerungen für unsere Arbeit ziehen. Denn auch 6,2 Millionen Menschen mit Problemen beim Lesen und Schreiben sind 6,2 Millionen zu viel.

Internationaler Tag der Familie in Plauen

verfasst am Donnerstag, 09. Mai 2019

Dieses Jahr steht der internationale Tag der Familie am 15. Mai unter dem Motto "Familiengesundheit - gemeinsam fördern". Von 15-18 Uhr gibt es auf dem Gelände des Mehrgenerationenhauses in Plauen wieder viele tolle Angebote und auch wir von koalpha sind mit einem Infostand dabei. WIr freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem angefügten Flyer.

Anhänge

6,2 Millionen Menschen in Deutschland haben Probleme beim Lesen und Schreiben

verfasst am Dienstag, 07. Mai 2019

Seit heute morgen (07.05.2019) kennen wir die neuen Ergebnisse der LEO-Studie von 2018. Die Zahl hat sich im Vergleich zum Jahr 2011 verringert. Jedoch ist es weiterhin nötig, zu enttabuisieren und Angebote für gering literalisierte Menschen aufrecht zu erhalten und zu verbessern! Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link der Zeit und in der faz.

Unsere Projektkoordinatorin und unsere Regionalverantwortliche aus Dresden sind aktuell in Berlin zur Dekadentagung, wo die Hauptergebnisse der LEO-Studie 2018 vorgestellt werden. Wir sind auf die neuen Informationen gespannt!