Freitag, 01. September 2017
Donnerstag, 01. März 2018

Lesen und Schreiben für die Arbeitswelt - Alphabetisierungskurs für funktionale Analphabeten

Beschreibung der Veranstaltung

Lehrgangsinhalte:

  • Orientierungsphase (Erstberatung zur Vereinbarung des Lern- und Entwicklungsziels und Erstellung eines individuellen Förderplans; Verifizierung von Lerndefiziten auf der Wortebene und grammatikalischer Strukturen)
  • Reaktivierungs- Aufbau- und Übungsphase (Reaktivierung vorhandener Kenntnisse beim Lesen und Schreiben; Kenntnisvermittlung Lesen & Schreiben für die Lebens- und Berufswelt; Umgang mit Behörden und Institutionen; PC-Grundkenntnisse und deren Anwendung beim Lese- und Schriftspracherwerb; Lesen und Schreiben zu Themen in der allgemeinen Berufswelt; Erhöhung der lese- und schriftsprachlichen Kompetenzen mithilfe des Einsatzes neuer Medien; Übungen zu berufsspezifischen Rechenkenntnissen)
  • Vermittlung von Projektkompetenzen zur verbesserten sozialen Integration (Projekt "Gesunde Ernährung", Projekt "Kultureller Austausch mit Flüchtlingen in der Region"
  • Betriebliches Praktikum (4 Wochen, vom 01.02.2018 bis zum 28.02.2018)
  • Reflexion der Praxiserfahrungen und Motivation zum lebenslangen Lernen mit dem Ziel der Überwindung des funktionalen Analphabetismus
  • Ferien: 02.10.2017 - 13.10.2017; 18.12.2017 - 29.12.2017; gesetzliche Feiertage
Details
Beginn: Freitag, 01. September 2017
Ende: Donnerstag, 01. März 2018
Umfang & Dauer: 5 Unterrichtstage pro Woche mit jeweils 6 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 min.
Verfügbarkeit: noch freie Plätze
Kosten: kostenlose Veranstaltung
Kategorie(n)
Organisation

Witt Schulungszentrum GmbH

08209 Auerbach
Ansprechpartner

Susann Flemming

Morgenbergstraße 19
08525 Plauen
Telefon: +49 (0) 3741 / 5701-0
E-Mail: susann.flemming@witt.de
Veranstaltungsort

Plauen

Morgenbergstraße 19
08525 Plauen