Weltalphabetisierungstag 2017

verfasst am Dienstag, 05. September 2017

Am Freitag ist Weltalphabetisierungstag. Wir waren und sind in den Wochen um diesen Tag bei einer Vielzahl an Veranstaltungen dabei und informieren rund um das Thema "Funktionaler Analphabetismus". Unser Infostand war in den letzten Wochen u.a.

  • in Leipzig-Grünau gemeinsam mit dem Alfa-Mobil
  • in Plauen zum Familienfest der Volkssolidarität
  • in Plauen zum Hoffest der Vogtlandbibliothek
  • in Schwarzenberg zum Tag der Begegnung
  • in Schneeberg zum Interkulturellen Tafeltag

Geplant sind für die nächsten Wochen Teilnahmen

  • in Aue zum Interkulturellen Fest
  • in Chemnitz bei Rudi`s Pass Rallye
  • in Leipzig zum Kindertag
  • in Chemnitz bei "Meet new friends"
  • in Döbeln zum Tag der offenen Tür.

koalpha ist dabei

verfasst am Mittwoch, 26. Juli 2017

Gern folgen wir wieder der Einladung des Chemnitzer Polizeisportverein e.V. zu Rudi`s Pass Rallye. Am 16. September können alle kleinen Besucher in der Sporthalle des Chemnitzer Polizeisportverein e.V. Stationen absolvieren, Punkte sammeln und Preise gewinnen. Bei koalpha gibt es Rätsel rund um Buchstaben und die deutsche Sprache. Wir freuen uns auf viele kleine und große Besucher, mit denen wir gern auch zu Fragen des funktionalen Analphabetismus ins Gespräch kommen wollen.

Weiterbildungsprogramm telc

verfasst am Dienstag, 11. Juli 2017

Die gemeinnützige telc GmbH hat ihr Weiterbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2017 veröffentlicht. Wir meinen, dass es sich lohnt, das Programm zu studieren, auch wenn es vorrangig für Lehrkräfte für Deutsch als Zweitsprache gedacht ist. Es gibt interessante Angebote auch in Dresden.

Neuer Onlineauftritt der AlphaDekade

verfasst am Montag, 03. Juli 2017

Was ist die AlphaDekade? Wer gehört dazu? Und welche Ziele sollen erreicht werden? Antworten auf diese Fragen finden Sie auf der neuen Online-Plattform alphadekade.de. Informieren Sie sich über die Aktivitäten von Bund, Ländern und Partnern für Erwachsene mit Alphabetisierungsbedarf.

Umfrage zur Teilnehmergewinnung

verfasst am Dienstag, 20. Juni 2017

Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung (BVAG) bittet um Unterstützung bei der Umfrage "Wie bewerben Sie Ihre Lese- und Schreibkurse?"

Welche Maßnahmen ergreift Ihre Einrichtung zur Kurswerbung, was ist aus Ihrer Sicht erfolgsversprechend und was kommt bei Ihrer Zielgruppe nicht gut an? Nehmen Sie sich 6 Minuten Zeit und machen Sie bei der Umfrage vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung (BVAG) mit. Auch wenn Ihre Einrichtung derzeit keine gesonderte Werbung für Alphabetisierungskurse macht, sind Ihre Antworten aufschlussreich. Unter allen Teilnehmenden verlost der BVAG Preise im Wert von 250 Euro aus dem ALFA-Shop.

Zur Umfrage gelangen Sie hier.