Weiterbildungsprogramm telc

verfasst am Dienstag, 11. Juli 2017

Die gemeinnützige telc GmbH hat ihr Weiterbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2017 veröffentlicht. Wir meinen, dass es sich lohnt, das Programm zu studieren, auch wenn es vorrangig für Lehrkräfte für Deutsch als Zweitsprache gedacht ist. Es gibt interessante Angebote auch in Dresden.

Lehrkraft gesucht

verfasst am Dienstag, 11. Juli 2017

Für einen Alphabetisierungskurs in Zwickau wird zum 1. September eine Lehrkraft gesucht. Weitere Informationen können Sie der Stellenausschreibung entnehmen.

Anhänge

Neuer Onlineauftritt der AlphaDekade

verfasst am Montag, 03. Juli 2017

Was ist die AlphaDekade? Wer gehört dazu? Und welche Ziele sollen erreicht werden? Antworten auf diese Fragen finden Sie auf der neuen Online-Plattform alphadekade.de. Informieren Sie sich über die Aktivitäten von Bund, Ländern und Partnern für Erwachsene mit Alphabetisierungsbedarf.

Umfrage zur Teilnehmergewinnung

verfasst am Dienstag, 20. Juni 2017

Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung (BVAG) bittet um Unterstützung bei der Umfrage "Wie bewerben Sie Ihre Lese- und Schreibkurse?"

Welche Maßnahmen ergreift Ihre Einrichtung zur Kurswerbung, was ist aus Ihrer Sicht erfolgsversprechend und was kommt bei Ihrer Zielgruppe nicht gut an? Nehmen Sie sich 6 Minuten Zeit und machen Sie bei der Umfrage vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung (BVAG) mit. Auch wenn Ihre Einrichtung derzeit keine gesonderte Werbung für Alphabetisierungskurse macht, sind Ihre Antworten aufschlussreich. Unter allen Teilnehmenden verlost der BVAG Preise im Wert von 250 Euro aus dem ALFA-Shop.

Zur Umfrage gelangen Sie hier.

Jahreskonferenz 2017 des Europäischen Sozialfonds (ESF) in Sachsen

verfasst am Montag, 19. Juni 2017

"Bildung chancengerecht gestalten" - unter diesem Thema steht die diesjährige ESF-Jahreskonferenz in Sachsen. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Alphabetisierung und Grundbildung. Peter Hubertus vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. wird dazu in seinem Referat die bildungspolitischen Herausforderungen betrachten. Auch in zwei Foren am Nachmittag steht das Fragen rund um Alphabetisierung und Grundbildung im Mittelpunkt.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Anhänge